Life/Work Planning

betreut durch John Webb (L/WP), Axel Culmsee (CSW)

homeLife/Work Planning

L/WP 

Angebot: Home | Mediothek | Foyer | E-Mail | Info (Impressum)

 

Zeitungs- und Zeitschriftenartikel


Home 354 KB

[Der amerikanische Traum]
[Arbeit soll Spaß machen]
[Auf dem Weg]
[Berufsvorbereitung]
[Berufswahl]
[Bill Gates' Job]
[Bittsteller]
[Deutsche Welle]
[DeutschlandRadio]
[DJV - L/WP]
[Durchstarten zum Traumjob]
[Deutsche haben festes Berufsbild]

[Ferienprogramm]

[FSJ - und danach]
[Focus]
[Hartz im Herbst]
[Hinter den Stellenanzeigen]
[Jeder kann einen guten Job finden]
[Jobjagd undercover]
[Jobsuche mit System]
[Jobsuche - Neue Wege]
[Kreativ in die berufliche Existenz]
[Life/Work Planning]
[L/WP - was ist das?]
[Karriereberatung]
[Leben nach der Schule]
[Mit der falschen Methode gesucht]
[Nach dem Studium]
[Schaf aus Tannenbaum]
[Die 86-Prozent-Chance auf Arbeit]
[27 Gründe]
[Stellensuche mal ganz anders]
[Suche nach dem Kern]
[Suche nach Glück]
[Taschenlampen und Schlüssel]
[Traumjob gesucht]
[Überfall-Taktik]
[WDR Fernsehen: Servicezeit Familie 12.05.2010]
[Weg zum Traumberuf]
[Wege zum Traumjob]
[Weiterbildung 2009]
[Wenn nicht Schule]
[Wie betreibe ich L/WP?]
[Zahnarzt]

nach oben

Übersichtsseite der vorliegenden Artikel 
MIT INHALT-Hinweisen.

Zur Übersichtsseite der Artikel NUR mit Überschriften bitte HIER klicken
für Sie als Überblick-Variante


Badische Zeitung
 18.10.2014
  Was tue ich richtig gerne?
10. Frauenwirtschaftstag in Emmendingen befasste sich mit der Frage, welche Arbeit passt zu mir.
Trainer Marc Buddensieg referierte über Life-Work-Planing – Arbeit finden, die zu mir passt.
 
Schaumburger Wochenblatt
 03.03.2012
PDF-Download: Artikel Das Leben nach der Schule richtig planen 392 kB
  Das Leben nach der Schule richtig planen
Work-Planning-Workshops mit L/WP
 
Neue Presse Hannover
 23.02.2012
PDF-Download: Artikel Traumjob gesucht: Schüler lernen neue Methode zur Berufsfindung. Das ist L/WP + Interview 1,6 MB
  Traumjob gesucht
Schüler lernen neue Methode zur Berufsfindung
Das ist L/WP  (Life/Work Planning)
+ Interview: "Pläne machen, die einem selbst gefallen"
 
Hannoversche Volksbank
25.10.2011
  Das etwas andere Ferienprogramm:
21 Jugendliche besuchen Life/Work Planning-Kurs
(Online-Artikel)
 

Hannoversche Allgemeine Zeitung / Neue Presse Hannover, Lokalbeilage "Garbsen/Seelze",

 
 23.09.2011
PDF-Download: Artikel "Der Weg zum Traumberuf. Die Methode L/WP gibt Orientierung bei der Suche"
139 kB
  Berufswahl: Schüler gehen dafür auf Tuchfühlung mit der Arbeitswelt (von Bettina Francke)
Schüler aus dem elften Jahrgang der IGS entwickeln nach der amerikanischen Methode Life/Work Planning Ideen, welche Berufe für sie später in Frage kommen könnten.
 
DJV NRW Journal
1/2011
PDF-Download: Artikel "Der Weg zum Traumberuf. Die Methode L/WP gibt Orientierung bei der Suche" 175 kB
  Der Weg zum Traumberuf
Die Methode Life Work Planning gibt Orientierung bei der Suche
nach oben
Radio aktiv
09.11.2010
  Workshop Life/Work Planning in Hameln, 
ein Interview mit L/WP-Trainer Marc Buddensieg: eigene Fähigkeiten entdecken...
(akustischer Online-Link)
http://www.radio-aktiv.de/index.php?option=com_content&task=view&id=1222&Itemid=196&search=life+work+planning
 
WDR Fernsehen:
Servicezeit Familie
12.05.2010
  Berufswahl – die richtige Entscheidung treffen
„Erkenne Dich selbst!“ – der Schlüssel zum Traumjob
Life/Work-Planning-Workshops helfen bei der Suche nach dem geeigneten Beruf
http://www.wdr.de/tv/servicezeit/familie/sendungsbeitraege/2010/0512/02_berufswahl.jsp
 
Schaumburger Zeitung
30.03.2010
  PDF-Download: Artikel "Mangelhaft auf den Beruf vorbereitet?": Life/Work Planning heißt die Methode :.. und am Ende soll jeder
197 kB
  "Life/Work Planning" heißt die Methode ...
"Mangelhaft auf den Beruf vorbereitet?"
:.. und am Ende soll jeder Schulabgänger einen Plan haben.
 
Rheinische Post (Printausgabe),
Region Düsseldorf

27.11.2009
  Stellensuche mit System [Link zum RP-Archiv]
in einem "Life/Work-Planning"-Seminar bekamen Frauen aus West die Grundlagen für eine erfolgreiche Jobsuche an die Hand. Hierbei waren nicht nur Umdenken, sondern auch Initiative, Teamgeist und Aktivität gefragt. 
 
Bildungsumschau
Ausgabe zum 50-jährigen Bestehen der Walter-Kolb-Stiftung e.V.
November 2009
  PDF-Download: Weiterbildung 2009 - Ein Investitionsgut? Guter Rat tut Not - der Markt ist breit gefächert 394 kB
Weiterbildung 2009 – Ein Investitionsgut?
„Bewerben Sie sich nicht, wenn Sie eine Stelle suchen!“
Life/Work Planning
Der verborgene Arbeitsmarkt – Die Mehrheit aller freien Stellen wird niemals ausgeschrieben
nach oben
Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ),
 19.08.2009
  PDF-Download: Wie das Schaf aus dem Tannenbaum kommt
977 kB
"Wie das Schaf aus dem Tannenbaum kommt"
DJV Journal, NRW,
2009/02
  JPG-Download: Bessere Wege in den verborgenen Arbeitsmarkt
1,1 MB
"Bessere Wege in den verborgenen Arbeitsmarkt"
erschienen in der
Dewezet vom 3. Januar 2009
PDF-Download: Hartz im Herbst - Frühling am Arbeitsmarkt? 194 KB
„Bill Gates’ Job gibt’s nicht per Stellenanzeige“ 

Methode zur Berufsfindung
Life/Work-Planning / Bewerber und Fähigkeiten stehen im Zentrum

"Sport und Mehr", LSB-Niedersachsen,
 2007/04
  PDF-Download: FSJ - und danach?!" L/WP für junge Menschen im Freiwilligen
440 kB
"FSJ – und danach?!" 
L/WP für junge Menschen im Freiwilligen Sozialen Jahr im Sport"
Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ),
31.05.2007
  PDF-Download: Auf der Suche nach dem Kern - L/WP für Schüler der IGS-Linden
724 kB
"Auf der Suche nach dem Kern" – L/WP für Schüler der IGS-Linden nach oben
Parität
Arbeitsdruck - Forum für soziale Arbeitsmarktpolitik
 (Nov. 2005)
 PDF-Download: Hartz im Herbst - Frühling am Arbeitsmarkt? 1,4 MB
Hartz im Herbst - Frühling am Arbeitsmarkt? 

Arbeit muss Selbstverständlichkeit für alle werden
Zentrale Steuerung - dezentrale Verantwortung
Nur nicht krank werden!?
Life/Work Planning
Kleine Hilfe - Große Wirkung
u. a. m.

Berliner Zeitung
 (18.12.2004)
Jobsuche - Neue Wege

Lernen, schneller zu finden, was genau gesucht wird - mit Methode

Badische Zeitung
 (07.06.2008)
PDF-Download: Die Arbeit soll Spaß machen - Die Suche nach der richtigen Tätigkeit 364 kB
Die Arbeit soll Spaß machen

Die Suche nach der richtigen Tätigkeit

Badische Zeitung
 (07.09.2004)
"Zahnarzt war nicht das Richtige"

Joachim Cavallucci hat mit L/WP sein Berufsleben neu ausgerichtet

HWP MAGAZIN
 2/2004
Jobsuche mit System

Orientierungshilfe bei der Jobsuche bietet der Career Service der HWP

nach oben
new media nrw
(Juni 2003)
Nachgefragt: Life/Work Planning - was ist das?

Stellen finden, die noch gar nicht ausgeschrieben wurden

Diggla
(April 2003)
Wir haben es uns nicht ausgesucht, aber: nach dem Studium ist vor dem Beruf

Ein Interview mit John Webb

DIE ZEIT
(24.04.2003)
Die Überfall-Taktik

Ute Aufmkolk, 27, Landschaftsarchitektin, steht unangemeldet in Chefzimmern

in: Nittel/Völzke (Hrsg.), Jongleure der Wissensgesellschaft, Luchterhand, 2002. Karriereberatung als Aufgabe der Erwachsenenbildung

Life/Work Planning in Deutschland

Deutsche Welle
(16.8.2002)
Deutsche Welle entdeckt L/WP

Die einen gehen zum Arbeitsamt, die Erfolgreichen gehen zu Webb

nach oben
Berliner Zeitung
(07.08.2002)
Der amerikanische Traum

"Bei mir lernen die Leute, sich ihren Arbeitgeber selbst zu suchen" - John Webb will Erwerbslosen mit ungewöhnlichen Methoden helfen. Und hat Erfolg

taz
(05.08.2002)
86-Prozent-Chance auf Arbeit

John Webb bringt Arbeitssuchenden bei, wie sie sich ihren maßgeschneiderten Arbeitsplatz selbst suchen können

Tagesspiegel
(26.5.2002)
Die Deutschen sind zur sehr auf ein festes Berufsbild fixiert

Der Amerikaner John C. Webb über den verborgenen Arbeitsmarkt und systematische Methoden für die Jobsuche

Tagesspiegel Auf der Suche nach Glück

Life / Work-Planning-Seminare helfen bei beruflicher Neuorientierung
DM/Euro

Jobjagd undercover

Wer sich auf Stellenanzeigen verlässt, kann lange auf seinen Traumjob warten
nach oben
Focus

Der Berg muss zum Propheten

Überblick über die 3 Phasen des L/WP-Verfahrens
FAZ

Jobsuche als Jagdsport

Es bringt nichts, einen Job zu finden für jemanden,
der man erst mal werden müßte
Deutschlandfunk HörenSagen - Im Gespräch

Sendung vom 22.5.2001 . 9.05

Münsterland Magazin

Kreativ in die berufliche Existenz

AbsolventInnen des L/WP-Programms an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster beschreiben ihre Suchkampagnen
Bremer Uni-Schlüssel

Stellensuche mal ganz anders

AbsolventInnen des L/WP-Programms der Uni-Bremen verbuchen Erfolge in vielen verschiedenen Sektoren
nach oben
GELDidee

Wege zum Traumjob

Eigeninitiative bei der Stellensuche öffnet manche verschlossene Tür
Hannover Allgemeine Zeitung

Jeder kann einen guten Job finden

Leicht provozierend geschrieben, und dennoch
eine gute Kurzbeschreibung der Methodik
Hannover Allgemeine Zeitung

Mit der falschen Methode gesucht

Die Suche nach der noch-nicht-ausgeschriebene Stelle
Weser Kurier

Auf dem Wege in den verborgenen Arbeitsmarkt

Drei von vier Stellen werden nie ausgeschrieben
neue deutsche Schule

Wenn nicht Schule, was denn ...?

Ursprünglich für Lehramtsanwärter geschrieben,
dennoch vielleicht die beste deutschsprachige Beschreibung von dem "Wo?"-Teil des Verfahrens
nach oben

Helfende Hände

Zeitschrift des
diakonischen Werks Westfalens

Vom Bittsteller zum Anbieter

Life/Work Planning stammt ursprünglich aus Projekten der evangelischen Kirchen

Von Taschenlampen und Schlüsseln

Was machen Life/Work Planning Absolventen anders?

unveröffentlicht

Hinter den Stellenanzeigen

Warum viele Bewerbungen nicht funktionieren können
unveröffentlicht

27 Gründe, warum Sie vielleicht nicht an einem
L/WP-Seminar teilnehmen wollen

L/WP Seminare sind nicht für jeden geeignet

dvb-forum

Zeitschrift des Deutschen Verbandes für Berufsberatung e.V.

Richard Nelson Bolles: Wie betreibe ich Life/Work Planning?

Eine programmatische Rede auf der Internationalen Tagung für Berufsberatung: "Berufsberatung: Welchen Weg jetzt?" in Bled, Slowenien, Mittwoch, 5. Mai 1999

in der Übersetzung von Rainer Thiel

nach oben
 

[nach oben]

nach oben

 

 

nach oben zum Seitenanfang nach oben nach oben zum Seitenanfang